Ziele für die Jugend

  • Erkennbare Kosten – und Risikominimierung durch optimale Berufswahlentscheidung
  • Steigerung der Attraktivität von Bildung & Beruf – Bewusstseinsbildung
  • Einstieg in Beruf und Ausbildung, mit der Gewissheit, eine wohlüberlegte Entscheidung nach den eigenen Stärken, Fähigkeiten und Interessen getroffen zu haben.
  • Motivation zum „Lebensbegleitenden Lernen“ und zum Ablegen der Berufsreifeprüfung

Ziele für die Gesellschaft

  • Stärkung der Region in Zukunft und Minimierung der Abwanderung
  • Anreiz zur Schaffung zusätzlicher Fachkräfte in den regionalen Unternehmen
  • Minimierung der Jugendarbeitslosigkeit